Family Issues

 

family issues ist ein online.shop projekt des studio egotrips aus münster und aus ihrer philosophie “you don´t have to fuck people over to survive” geboren.

egotrips arbeitet mit ihrem studio seit jahren intensiv mit anderen marken, projekten und shops zusammen. durch die bewunderung vieler produkte von befreundeten marken, designern und künstlern, war es nur die logische konsequenz eine plattform zu schaffen, die genau diese produkte auch gebündelt präsentiert und zum verkauf anbietet. aus dieser idee heraus ist family issues entstanden.

der anspruch ist der aufbau eines breiten und spannenden sortiments an unterschiedlichen produkten und schätzen, bei dem das kleine streetwear-label die gleiche wertschätzung bekommt, wie ein big player und deren produkte, die sich auf family issues die gleiche verkaufsfläche teilen.

alle marken und artikel werden von egotrips sorgfältig ausgewählt und spiegeln die persönlichen geschmäcker der einzelnen teammitglieder wieder und die überzeugung, dass sie auch euch sehr gut gefallen werden.

Updating ..
Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.